Startseite

Elternbeiratswahlen

Elternbeiratswahlen

Ein neuer Elternbeirat in Grund- und Mittelschule

Der Elternbeirat ist eine wichtige Stütze jeder Schule, um im Schulleben mitzuwirken und durch Aktionen den Schulalltag zu bereichern. Im neuen Schuljahr wurden bereits in der 2. Schulwoche die Mitglieder des Elternbeirats aus der gesamten Elternschaft gewählt. Nun kam man zur ersten konstituierenden Sitzung zusammen, um die Vorstandschaft zu wählen.

Schulleiterin Christine Gottschalk und Konrektor Herbert Lauterkorn begrüßten zahlreiche Eltern im neuen Mittelschultrakt der Martini-Schule zur Wahl der Vorstandschaft des Elternbeirates. Ausdrücklich bedankte sich Rektorin Gottschalk für die geleistete Arbeit des gesamten Elternbeirates aus Grund- und Mittelschule im letzten Schuljahr, waren doch die durchgeführten Aktionen unter erschwerten Bedingungen durch die Corona-Verordnungen durchzuführen. Besonders hob sie das stets gute Miteinander hervor, gerade in der Bewältigung der Herausforderungen im Distanzunterricht im letzten Jahr.

Den Auftakt der Veranstaltung machte Frau Anja Carl vom Familienstützpunkt der Stadt Freystadt. Familien würden sich dort Hilfe und Beratung in unterschiedlichsten Lebenssituationen holen können und Angebote zur Familienberatung können auch zusammen mit dem Elternbeirat gerne organisiert werden. Als lohnende Institution und Bereicherung auch für die Schule mit ihren Elternanliegen kam dabei zur Sprache.

Informationen bekamen die Mitglieder auch zur Klassenbildung in diesem Schuljahr mit 229 Grundschülern und 147 Mittelschülern. Hervorgehoben wurde dabei die erfreuliche Anzahl von Betreuungsgruppen im Ganztag der Grundschule, die heuer auf 7 Kurzgruppen anstieg und doch den Erfolg und vor allem die Akzeptanz bei der Elternschaft zeigt. Die Schüler und Lehrer seien weiterhin begeistert von den neuen Räumlichkeiten im Bereich der Grundschule und genießen seit diesem Schuljahr die hervorragenden Rahmenbedingungen und die angenehme Atmosphäre im Neubau der Mittelschule.

Als Vorhaben auch in diesem Schuljahr einigte sich der Elternbeirat auf die „Martinswecken-Aktion“ und das Verteilen von Nikolaussäckchen wie im vergangenen Schuljahr. Zum Ausblick auf das nächste Halbjahr wurde das geplante Schulfest im Rahmen der Einweihung des Schulhauses erwähnt 

Die stattgefunden Neuwahlen der Vorstandschaft ergaben folgende Ergebnisse:

Vorstandschaft „Grundschule“

Vorsitzender:                         Julian Gutbrod

Stellvertreter:                         Mandy Wizcorek

Vorstandschaft „Mittelschule“

Vorsitzender:                       Jessica Bachmeier

Stellvertreter:                       Simone Kahr       

Kassier:                                  Patrizia Rupp

Schriftführer:                         Frank Stern

Weitere Vertreter im Elternbeirat der Grund- und Mittelschule:

Sabrina Gambel

Daniela Berger

Stefan Flachhuber

Maria Haas

Sergej Neuberger

Andreas Böhm

Jürgen Meier

Sadra Soderer

Elke Schmid

Corinna Engelmann